Logo Schriftzug

sucht das Superfrühstück

Zeigt uns wieviel Spass in gesundem Frühstück steckt.

Einsendeschluss: 15.11.2019

Bewerbt euch!

Die Stiftung Ernährung – Bildung – Gesundheit startet den Wettbewerb „yum me sucht das Superfrühstück“ (ysds) für Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland unter dem 

Motto: Frühstück von nebenan – alles, was frisch geerntet und auf kurzem Weg in der Frühstücksküche landet. 

Begleitet wird der Wettbewerb von Ronny Pietzner, dem Teamchef der Nationalmannschaft der Köche.
Macht mit und gewinnt einen der unvergesslichen Erlebnispreise!

 

 

WER KANN MITMACHEN?

Alle Schülerinnen und Schüler zwischen 6 und 17 Jahren. Alle Schulformen, egal ob als Schulklasse, in der Kleingruppe oder außerschulische Gruppen (Vereine, Camps, Schülerfirmen, Sportgruppen).

 

DER WETTBEWERB

Kreativ, ideenreich und ungewöhnlich - wir möchten durch gemeinschaftliche Aktionen (abstimmen, zubereiten, bewerben) das Thema Ernährung  im sozialem Kontext, nämlich mit Schülern, Lehrern und Eltern vermitteln. Das gemeinsame Erlebnis durch die Teilnahme am Wettbewerb fördert vielfältige Kompetenzen, wie Eigenverantwortung, Kreativität und Teamarbeit. 

 

MITMACHEN UND TEILNEHMEN

Liebe Lehrerinnen und Lehrer, 

toll, dass Sie mit ihren Schülerinnen und Schülern, mit ihrer Gruppe am Wettbewerb „yum me sucht das Superfrühstück“ teilnehmen möchten. Alle Informationen zur Teilnahme finden Sie hier. Mitmachen lohnt sich in jedem Fall! Auch für diejenigen, die keine Platzierung erreichen, ist der Wettbewerb ein Gewinn und ein nachhaltige Aktion. 

Der Wettbewerb lässt sich inhaltlich gut in den Unterricht integrieren. 
Sachunterricht: Behandlung  von regionalen Lebensmittel, Anbau, Zubereitung 
Ernährungs- und Hauswirtschaftslehre: praktische Aufgaben- und Fragestellungen zu Bio – Produkten, Lebensmittel, Anbau 
Biologie: naturwissenschaftliche Fragestellungen, z.B. zu dem Themen Körper, ‚Gesundheit, Ernährung, Lebensmittel, Nachhaltigkeit 
Lebensgestaltung – Ethik – Religionskunde: ethisch - moralische Fragestellungen, Konsumverhalten 
Kunst: künstlerische Auseinandersetzung, z.B. Plakate, Grafik, Comic, Poster etc. 

WIE KÖNNT IHR TEILNEHMEN?

Zur Unterstützung haben wir euch eine kleine Checkliste zusammengestellt:

  • Ideen sammeln
  • Kreativ sein 
  • Einen Plan erstellen
  • Ein Storyboard schreiben
  • Die Rollen verteilen
  • Die Zutaten für ein gesundes Frühstück besorgen
  • Video drehen
  • Video benennen #YSDS2019_Titel_Name
  • Video im Format .mpg, .mpeg oder .mp4 auf https://youtube.de hochladen
  • Schickt uns eine E-Mail an YSDS2019@yumme.de mit dem Link zu eurem Video

Schon nehmt Ihr teil! 

Genauere Informationen findet Ihr unter Anleitung zur Challenge. Für den Videodreh findet ihr Tipps zum Film unter Gebrauchsanweisung zum Video.

Einsendesendeschluss: 15.11.2019

 

ANLEITUNG ZUR CHALLENGE

Ihr seid 6 bis 17 Jahre alt. Ihr habt Lust zu experimentieren. Dann macht mit, bereitet ein originelles Frühstück zu! Und gewinnt mit eurer Klasse.  Zur Teilnahme sind Schulklassen, Kleingruppen und außerschulische Gruppen (Vereine, Camps, Schülerfirmen und Sportgruppen) herzlich eingeladen. 
Die Anleitung zur Challenge könnt ihr unter Dokumente downloaden.

Anleitung Challange

 

 

GEBRAUCHSANLEITUNG VIDEO

Ein gutes Video braucht eine gute Idee, die ihr dann gut umsetzt. Dabei hilft ein kleines Manuskript. Wir haben hier für euch nützliche Tipps und Anregungen, die für euer Video hilfreich sein können. Die Gebrauchsanleitung Video könnt ihr unter Dokumente downloaden.

Video

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Einsendeschluss ist der 15.11.2019
Gebt bitte unbedingt eure Schule, Klasse, Gruppe, Schülerfirma etc. und euer Alter, Ort und Ansprechpartner an.
Bitte beachtet die Formate für euer Video.
Die Teilnehmenden bestätigen mit der E-Mail an YSDS2019@yumme.de, dass die unterzeichneten Einverständniserklärungen aller im Video gezeigten Person vorliegen. 
Die Teilnehmer sind einverstanden, dass ihre Teilnehmerdaten gespeichert werden und im Falle eines Gewinnes öffentlich einsehbar sind.
Die Teilnehmer erklären sich einverstanden, dass ihr Beitrag durch die Stiftung Ernährung – Bildung – Gesundheit veröffentlicht und / oder verbreitet wird. 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die Reisekosten für An- und Abreise (Flughafen, Bahnhof etc.) erfolgt auf Kosten der Gewinner, soweit nichts anderes im Wettbewerb angegeben oder ausdrücklich vereinbart wurde. Das Gleiche gilt auch für sämtliche privaten Kosten, die während der Reise entstehen.
Beträge, die jugendgefährdend, diskriminierend oder Gewalt verherrlichend sind, werden vom Wettbewerb ausgeschlossen.

Die Einverständniserklärung könnt ihr unter Dokumente downloaden. 

 

BEWERTUNGSKRITERIEN

Beim Wettbewerb ysds werden kreative Frühstücksideen gesucht. Alle form- und fristgemäß eingesandten Einreichungen werden der Jury vorgelegt. Die Bewertungskriterien sind:

 
Kreativität & Idee

  • Originalität
  • Konzept und eingesetzte Produkte
  • Nährwert des Frühstücks
  • Zielgruppenrelevanz

In der Gewichtung der einzelnen Kriterien bei der Bewertung ist die Jury frei. Die Reihenfolge stellt keine Kriterien- oder Bewertungsrangfolge dar. Über die Ergebnisse der Jurierung werdet ihr benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

JURY 

Eine siebenköpfige Jury aus Schülerinnen und Schüler, unter dem Vorsitz von Ronny Pietzner, dem Teamchef der Nationalmannschaft der Köche, trifft eine Vorauswahl und entscheidet, welche Videos ins Finale kommen. Aus den besten Videos werden die Gewinner ausgewählt.

 

PREISE

Ihr habt den Hut auf!
Wir erfüllen euch euren Wunsch rund um das Thema gesunde Ernährung. Denn Kochen ist Leidenschaft und Handwerk.
Ihr wünscht euch ordentliches Werkzeug, dass euch die Arbeit in der Küche etwas erleichtert und Spaß macht zu benutzen? oder Ihr wünscht euch, wie ihr einen Tag gestaltet? oder …
Reicht uns euren Wunsch mit eurem Bewerbungsvideo ein.
 

TIPPS

Wie lautet eure Idee? Was ist eure Botschaft? Habt ihr einen roten Faden? 
Für einige Anregungen zum Thema Superfrühstück findet ihr rechts einen Aktionsbogen. 
Gute Aufhänger zum Thema Frühstück können sein:

  • Frühstücksrituale besprechen 
  • Was frühstückt Ihr?
  • Welches Pausenbrot frühstückt Ihr? Was trinkt Ihr dazu? 
     

 

KONTAKT

Habt ihr Fragen oder Anregungen zum Wettbewerb „yum me sucht das Superfrühstück“, dann meldet euch einfach: 

Petra Palm 
0331 277 231 234
info@yumme.de